Startseite

Herzlich Willkommen bei der FBG Im Landkreis Calw!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

Die FBG Im Landkreis Calw möchte Waldbesitzern und Interessenten rund um das Thema Holz und Forst ein wichtiger Ratgeber und aktueller Informant sein.
Die Webseite dieser von Waldbesitzern für Waldbesitzer eingerichteten Organisation informiert Sie ehrlich und unabhängig über aktuelles aus Forstpolitik und neuste Trends am Holzmarkt, darüber hinaus wollen wir Ihnen bei der Waldbewirtschaftung mit Rat und Tat sowie einem ausführlichen Lehrgangs- und Lehrfahrtsangebot zur Seite stehen.

Auch Ihre Meinung und Erfahrung ist uns wichtig.
Bitte helfen auch Sie mit, sei es durch Anregungen oder Fragen, die Webseite bzw. das Angebot der FBG kontinuierlich zu verbessern.

 

Der Wald stellt mit ca. 50.000 ha bzw. 61% Flächenanteil in unserem schönen Bäderkreis eine echte Wirtschaftsgröße dar.

Die Besitzverhältnisse stellen sich wie folgt dar:

  • 45% (22 500 ha) sind Staatswald
  • 37% (18 500 ha) ist Kommunalwald
  • 18% (9 000 ha) sind Privatwald, überwiegend als stark parzellierter Kleinprivatwald im Eigentum von ca. 8000 einzelnen Waldbesitzern, hauptsächlich im dicht besiedelten Osten und Süden des Landkreises.

 

Zeigen Sie mit der Maus auf die Ortsnamen in der Karte um mehr Infos über die
Flächenverteilung in den einzelnen Städten und Gemeinden zu erhalten:


Karte Kreis Calw


Altensteig:
628 ha Staatswald
2265 ha Kommunalwald
1108 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 27,7%
Althengstett:
40 ha Staatswald
499 ha Kommunalwald
146 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 21,3%
Bad Herrenalb:
2150 ha Staatswald
235 ha Kommunalwald
3 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 0,1%
Bad Liebenzell:
1081 ha Staatswald
364 ha Kommunalwald
460 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 24,1%
Bad Teinach–Zavelstein:
43 ha Staatswald
740 ha Kommunalwald
858 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 52,3%
Stadt Calw:
1473 ha Staatswald
1144 ha Kommunalwald
433 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 14,2%
Dobel:
1472 ha Staatswald
101 ha Kommunalwald
2 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 0,1%
Ebhausen:
166 ha Staatswald
414 ha Kommunalwald
417 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 41,8%
Egenhausen:
48 ha Staatswald
90 ha Kommunalwald
134 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 49,3%
Enzklösterle:
1746 ha Staatswald
(kein Kommunal– und Privatwald)
Gechingen:
(kein Staatswald)
480 ha Kommunalwald
31 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 6,1%
Haiterbach:
83 ha Staatswald
656 ha Kommunalwald
438 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 37,2%
Höfen an der Enz:
477 ha Staatswald
314 ha Kommunalwald
2 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 0,3%
Nagold:
85 ha Staatswald
1966 ha Kommunalwald
286 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 12,2%
Neubulach:
13 ha Staatswald
815 ha Kommunalwald
259 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 23,8%
Neuweiler:
1054 ha Staatswald
1626 ha Kommunalwald
1026 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 27,7%
Oberreichenbach:
798 ha Staatswald
847 ha Kommunalwald
657 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 28,5%
Ostelsheim:
(kein Staatswald)
263 ha Kommunalwald
16 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 5,7%
Rohrdorf:
66 ha Staatswald
108 ha Kommunalwald
16 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 8,4%
Schömberg:
1737 ha Staatswald
468 ha Kommunalwald
564 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 20,4%
Simmersfeld:
491 ha Staatswald
1291 ha Kommunalwald
605 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 25,3%
Simmozheim:
122 ha Staatswald
266 ha Kommunalwald
9 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 2,3%
Unterreichenbach:
184 ha Staatswald
175 ha Kommunalwald
54 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 13,1%
Bad Wildbad:
7385 ha Staatswald
2058 ha Kommunalwald
176 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 1,8%
Wildberg:
447 ha Staatswald
1497 ha Kommunalwald
496 ha Privatwald
Anteil des Privatwaldes 20,3%